Geheim-Gig zum Tag der Musik

Am 14.6.09 findet zum ersten Mal bundesweit der Tag der Musik statt. Eigentlich ist es sogar ein ganzes Wochenende mit Veranstaltungen aufs ganze Jahr verteilt für ein Event, das im Grunde erst für 2010 geplant ist. Um noch mehr Verwirrung zu stiften, was diese neuartige Institution angeht, verraten playground NICHT den genauen Ort, bzw. exakten Zeitpunkt ihres Geheim-Gigs. Sonst wäre er ja auch nicht mehr geheim. Wer uns trotzdem findet - und wenn wir Glück haben, beteiligen sich ja noch mehr Fans als bei der Oster-Such-Aktion nach Herrn Malagutis Gitarre im Jenisch-Park - bekommt mal wieder freien Eintritt zu einem unserer nächsten, weniger geheimen Gigs seiner Wahl. Ein paar Hinweise geben wir trotzdem schon mal: Wer sich am frühen Nachmittag in "Lübecks schönster Tochter" aufhält, und sei es lediglich, um auf den Spuren Franz Kafkas zu wandeln, der dort im Jahre 1914 zum Entsetzen mehrerer Badegäste mit bloßen Füßen einen Strandspaziergang machte, hat gute Chancen, unser Trio bei seinem Open-Air-Beitrag zum Tag der Musik zu entdecken...

 

Bis dahin,

 

Dagmar, Fabio und Stefan

Kommentar schreiben

Kommentare: 0